Das LaBa! Arts Festival ist eines der ältesten Festivals in Kampala und spielt eine bedeutende Rolle für die Kunst- und Kulturszene der Stadt. Es ist ein multidisziplinäres Festival, das die neuesten Trends der Kulturszene präsentiert.

LaBa! bringt künstlerische und musikalische Projekte in den öffentlichen Raum und auf die Straße, um ein breites Publikum anzusprechen.
LaBa! ist eine offene Plattform, die künstlerischen, aber auch intellektuellen und spielerischen Austausch zwischen den Künstlern und dem Publikum unterstützt.
Am 11. Juni 2016 fand das zehnte LaBa! Arts Festival in der Bukoto Street im Stadteil Kamwokya von Kampala statt. Erneut haben Künstler aller Sparten die Straße wieder für einen ganzen Tag in eine Open Air Gallerie und Bühne verwandelt. read more……